proALPHA ERP-Anwenderbericht: Schwering & Hasse (Industrie 4.0)

Qualität sichern dank Industrie 4.: Die Schwering & Hasse Elektrodraht GmbH stellt Kupferlackdraht für den Elektromotoren- und Transformatorenbau her. Die Kunden v.a. aus der Automobilindustrie stellen höchste Qualitätsansprüche an den Draht. Um diese stets zu erfüllen, wertet das Unternehmen automatisiert und im laufenden Produktionsprozess die Messdaten aus der Fertigung aus. Möglich ist dies durch die nahtlose Integration der Maschinensteuerung mit dem ERP-System. Warum proALPHA die ideale Lösung für Schwering & Hasse ist, erfahren Sie in diesem Online video und im Print-Anwenderbericht unter https://www.proalpha.com/de/referenzen/schwering-hasse-elektrodraht/

Die Messdaten aus den three hundred Produktionslinien geben Auskunft über die Qualität des Drahtes. Bei Produktionsgeschwindigkeiten bis zu one.000 m/Minute und einer Tagesproduktion von rund 150.000 km fallen auf diese Weise mehrere Millionen Datensätze professional Tag an. Um diese automatisiert zur Qualitätsüberwachung und -verbesserung zu nutzen, hat das Unternehmen die Maschinensteuerung mit dem ERP-System von proALPHA integriert. Informationen zu Temperaturen, Geschwindigkeiten und Isoliereigenschaften werden Gebinde-bezogen gesammelt und ausgewertet. Sobald kritische Eckwerte erreicht sind, werden die Messdaten als Ereignis an das ERP-System übergeben. Dadurch sehen die Werker Abweichungen auf einen Blick und können direkt in den Prozess eingreifen, bevor es zu qualitätsrelevanten Auswirkungen kommt. Hierdurch wird Ausschuss vermieden, was zu immensen Kosteneinsparungen beiträgt.

Um die enormen Potenziale von Industrie 4. zu heben, muss gentleman sich als mittelständisches Unternehmen fortlaufend mit seinen Prozessen befassen und einen einheitlichen Informationsfluss zwischen ERP und Maschinenebene schaffen. proALPHA bietet dafür alle Voraussetzungen.

– ERP für Industrie 4.
– Nahtlose Integration der Maschinensteuerung mit dem ERP-System
– Einheitliches ERP-Komplettsystem für durchgängige Prozesse